Der Rotary Distrikt 1841 trauert um Prof. Dr. Hans-Peter Sonnenborn

Unser Governor des Jahres 2018-2019, Prof. Dr. Hans-Peter Sonnenborn, ist am 02.10.2022 im Alter von 76 Jahren verstorben. Geboren am 14.11.1945 trat er am 21.06.2002 als Gründungsmitglied des Rotary Clubs Hof-Bayerisches Vogtland der rotarischen Gemeinschaft bei. Seit 2012 war er Mitglied des Rotary Clubs Pfaffenhofen/Ilm, dem er im rotarischen Jahr 2015-2016 als Präsident diente. Bereits im rotarischen Jahr 2018-2019 übernahm er als Distrikt Governor die Verantwortung für unseren Rotary Distrikt 1841. Im Anschluss daran leistete er als Leiter der Rotary Akademie 1841/1842 weiterhin wertvolle rotarische Dienste. Sein Rat als Mitglied der Governor-Stafette fand stets Gehör und war sowohl fachlich als auch menschlich immer geschätzt und willkommen.

Dem Motto seines Governorjahres „Sei die Inspiration“ fühlte er sich nicht nur verbunden, sondern er lebte es im rotarischen Sinne. „Mit einem leeren Stuhl kann man keine Freundschaft schließen.“ – Unermüdlich warb Governor Hans-Peter Sonnenborn mit diesem Satz für rotarische Präsenztreffen.

Wir werden Hans-Peter Sonnenborn als Freund, Rotarier und stetig geradlinigen Ratgeber vermissen. Unsere Gedanken und Gebete sind bei seiner Frau Ulrike Sonnenborn und bei der ganzen Familie.

Für alle Rotarierinnen und Rotarier des Distrikt 1841,

Ulrich Heucken
Distrikt Governor

Danke für den Weg, den Du mit uns gegangen bist.
Danke für die Hand, die uns so hilfreich war.
Danke, dass es Dich gab.
– Rainer Maria Rilke